UNSERE PRODUKTE

Trinkst du noch oder quakst du schon? Blaue Ente – das bedeutet Bierbrauen mit Leidenschaft. Zu unserem Standartsortiment gehören Electrum (Amber), Mora (Brown Ale) und Alba (Pale Ale). Saisonal reizen uns jedoch spezielle Experimente wie unser fruchtiges Rubus (Waldbeeren Ale), das frische Fructus (Mirabellen Wheat Ale) und unser geschmackstarkes Sambucus (Holunder-Weizen).

ELECTRUM

Unser Electrum ist ein obergäriges Amber mit einer bernsteinfarbenen Farbe, welche ihm auch seinen Namen verliehen hat – Electrum ist nämlich Latein und bedeutet Bernstein. Mit einem mittleren bis ausgeprägten Körper bringt es eine angenehme Malzsüsse und einen fruchtigen Estergeschmack mit sich. Wir empfehlen unser Electrum vor allem Leuten, die sich zum ersten Mal an Craft Beer heranwagen.

MORA

Unser Mora ist ein obergäriges und malzbetontes Brown Ale, welches man gut an seiner braunen Farbe erkennen kann. Benannt ist es deshalb nach dem lateinischen Wort für Moor. Durch die malzige Note ist es geschmacksintensiv, jedoch nicht unangenehm süss, da die Malznote durch den Hopfen im Einklang steht.

ALBA

Unser Alba ist ein obergäriges und hopfenbetontes Pale Ale. Durch den Einsatz heller Malze erkennt man es an seiner hellen Farbe, was ihm auch den Namen Alba, was auf Lateinisch „weiss“ bedeutet, verliehen hat. Im Gegensatz zu unseren anderen Bieren zeichnet sich Alba durch eine angenehme Bitterkeit aus, die vor allem im Sommer für Frische sorgt.

Mirum

Unser hopfiges Weizen, das einen erfrischend und leicht von lauen Sommerabenden träumen lässt.

RUBUS

Unser Rubus erkennt man sofort an seiner auffallend roten Farbe. Deshalb auch der Name Rubus, welcher aus dem Lateinischen stammt und „rot“ bedeutet. Die Farbe stammt aus dem hohen Waldbeerenanteil, welcher nach erfolgtem Brauvorgang mitgegoren wird. Vom Geschmack her ist es fruchtig mit einer trockener Note und an den Biermärkten jeweils am schnellsten ausverkauft. Im 2018 hat Rubus den Publikumspreis an der Craft Basel gewonnen.

Apocalypsis

Unser belgisches Triple mit typischen Orangen- und Korianderaromen - mit 9,3% eindeutig unsere "böse" Ente. ;-)

FRUCTUS

Unser Fructus, auf Deutsch „Frucht“  ist ein spritziges, frisch-säuerliches Mirabellen Wheat Ale. Wie beim Rubus werden auch hier die Früchte nach erfolgtem Brauvorgang in den Gärtank hinzugegeben - somit wird der Fruchtzucker gleich mitvergoren. Die Mirabellen erkennt man beim Einschenken ins Glas am leicht orangenfarbenen Schaum.

Nubilum

Unser NEIPA - die Hopfenbombe unter unseren Bierschätzen.

SAMBUCUS

Unser sommerliches Holunderweizen mit einem leichten Zitronenaroma - und selbstgepflückten Holunderdolden und einen Spritzer Zitrone.

limitierte Auflage

Lust auf eine Blaue Ente?

Unsere Sorten Electrum, Mora und Alba gibt es als Einzelflasche (CHF 3.70), 6er-Pack (CHF 22.20), 10er-Harasse (CHF 37.- plus 10.- Depot)  oder 24er-Harrasse (CHF 88.80 plus 10.- Depot), die Sorten Mirum und Sambucus als Einzelflasche (CHF 3.90.-), 6er-Pack (CHF 23.40), 10er-Harasse (CHF 39.- plus 10.- Depot) oder 24er-Harasse (CHF 93.60 plus 10.- Depot), die Sorten Apocalypsis und Nubilum als Einzelflasche (CHF 4.20), 10er-Harasse (42.- plus 10.- Depot) oder 24er-Harasse (100.80 plus 10.- Depot) und die Sorten SanguisRubus und Fructus als Einzelflasche (CHF 4.50), 6er-Pack (CHF 27.-), 10er-Harasse (CHF 45.- plus 10.- Depot) oder 24er-Harrasse (CHF 108.00 plus 10.- Depot) direkt bei uns zu Hause in Muttenz zu beziehen. Hierfür einfach das Kontaktformular ausfüllen und einen individuellen Abholtermin vereinbaren.

 

Du hättest die Blaue Ente gerne als Getränk an deinem persönlichen Fest? Gerne brauen wir für dich auch in grösseren Mengen und mit individuellem Fest-Etikett. Melde dich einfach mindestens zwei Monate im Voraus, damit wir die gewünschte Menge speziell für dich brauen und reifen lassen können!

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
Mikrobrauerei Blaue Ente
Holderstüdeliweg 25b, CH-4132 Muttenz.
quak@blaueente.ch